Industrie & Wirtschaft

Industrie & Wirtschaft

Effektive Lüftung und Erregerentfernung sind nicht nur wichtig für Lebensmittel und schnell verderbliche Erzeugnisse, sondern auch in den meisten anderen Industriebereichen. Von großen Kraftwerken oder dem Maschinenbau bis zur Pharmazie und Nanotechnologie muss jedes Unternehmen die Innenraumluft managen, um optimale Resultate & Sicherheit zu erzielen. Der Bedarf an proaktiver Reinigung & Geruchsneutralisationstechnik war nie größer als heute, von Partikelentfernung für empfindliche Technologie über sporenfreie Oberflächen bis hin zur Schimmelpilzkontrolle im Lagerwesen.

  • idustrial1
  • idustrial2
  • idustrial3
  • Entfernt bis zu 99,9% der Oberflächen- & Lufterreger
  • Spürt proaktiv Schimmel, schädliche Bakterien & VOCs auf
  • Eliminiert Gerüche sicher, im Gegensatz zu traditionellen Filtern
  • Kontert Lücken in normalen HVAC Systemen
  • Bietet skalierbare Lösungen & niedrige Betriebskosten
  • Stoppt Infektionsausbreitungen & senkt Mitarbeiterabwesenheit

Hohe Innenraumluftqualität führt zu hochqualitativen Produkten

Es ist schwer, sich einen Industriesektor auszumalen, der seine Luftqualität nicht handhaben muss. Traditionellerweise haben sich Heiz- & Lüftungssystemplaner immer auf passive Partikelfilter (und auch die nur bis zu einer gewissen Größe) verlassen. Jedoch denken die meisten nicht an die Notwendigkeit aktiver Luftreinigung, Desinfektion oder Geruchsentfernung. Selbst in fortgeschrittenen HVAC Systemen können sich unbemerkt Bakterien, Schimmel und andere Mikroorganismen ansammeln.

Dies kann nicht nur die Produktqualität, sondern auch Mitarbeiterabwesenheit und Anzeichen der Gebäudekrankheit negativ beeinflussen. Die Verwendung teurer Reinigungschemikalien kann gefährlich sein und wertvolle Zeit kosten. Das trifft auch nicht nur auf die besonders sensiblen oder herausfordernden Produktionsbereiche zu. Es betrifft die gesamte Produktionskette, inklusive Lagerung, Transport & Großhandelsvetriebszentren.

Die Lösung des Problems

Activteks revolutionäre RCI weltraumerprobte Technologie stellt das fehlende Glied in den meisten HVAC Systemen dar: es zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, Gase und bakterielle Bedrohungen durch die gesamte Lüftungsanlage hinweg proaktiv angreifen zu können, indem es bis zu 5 natürliche Prozesse nutzt um auf umweltfreundliche Weise aktiv neue, frische Luft zu gewährleisten. RCI hat sich dabei in der Eliminierung schädlicher atmogener und Oberflächenbakterien als effektiver als chemische Lösungen erwiesen. Es setzt zwei Arten von Ionisierung zur effektiven proaktiven Partikelreduzierung ein, nutzt UV Licht und einen Katalysator zur Sauerstofferzeugung sowie wasserstoffbasierte Oxidatoren zur Reduzierung von Gerüchen und mikrobieller Verschmutzungen (auch innerhalb der HVAC Systeme).

Activtek im Einsatz

Permanente Lösungen mit Activteks stationären oder portablen Produkten

Durch die einfache Integration von Activtek in bestehende Lüftungssysteme entstehen echte, unmittelbare Vorteile. Die stationären oder portablen Induct Einheiten werden in der Lebensmittelverarbeitung, High-Tech- oder Pharmazieunternehmen, der Produktion und Lagerung eingesetzt. Sei es Leicht- oder Schwerindustrie, Activtek arbeitet 24 Stunden am Tag, überall auf der Welt.

Die einfache und logische Ergänzung für jedes HVAC System: Die Activtek Induct Baureihe lässt sich einfach in bestehende Lüftungen integrieren, ist praktisch unüberwindbar & benötigt minimale Wartung. Die Einheiten können unterschiedlich kombiniert werden – von Einraum- bis hin zu gebäudeweiten Lösungen. In hochbelasteten Umgebungen kann so die Notwendigkeit von Aktivkohlefiltern eliminiert werden.

Portable Einheiten wie die AP3000 können spielend leicht dort arbeiten, wo es keine Lüftung gibt oder der Einbau aufwendig wäre (z.B. in älteren Gebäuden).

Fallstudien
  • Airbus, Produktionsanlagen, Getafe, Spanien

    Airbus

    Als einer der beiden führenden Flugzeughersteller braucht Airbus kein Vorwort. Airbus wollte für sein neues HVAC System in einer der wichtigsten Produktionsstätten nahe Madrid die bestmöglichen Lüftungsanlagen (AHUs) und suchte nach einer Maßanfertigung: besonders wichtig waren saubere, VOC-freie Luft, Partikelreduktion & Energieeffizienz. Die enormen AHUs kombinierten eine indirekte, gasbefeuerte Heizung mit magnetischer Kühlung. Activteks photokatalytische Induct 10000 Luftreinigungseinheiten wurden vor den Filtern der Auslass- und Rückhohlkreisläufe installiert. Das Ziel der Reiniger war die ständige Desinfektion der Filter und Befeuchter um jegliche Biofilmflüssigkeit am Beeinträchtigen der Heizleistung zu hindern und die Filter zur Verbesserung und Wartungsreduktion keimfrei zu halten.

    Ergebnis: Die erfolgreiche Partnerschaft mit den HVAC Beratern führte zu erneuten Bestellungen derselben Activtek-geführten Lösung in weiteren Airbus-Werken. Die Partikelanzahl wurde zusätzlich reduziert, da die RCI Technologie die Partikelgröße erhöht und dadurch den Bedarf an Aktivkohlefiltern und die damit einhergehenden Wartungskosten und Leistungsreduzierungen eliminiert.

  • ALK, Europäischer Pharmazeutika Hersteller

    ALK, European Pharmaceuticals

    ALK ist der weltgrößte Hersteller von Allergieimmuntherapie-Produkten mit Hauptsitz in Dänemark. Auf der Suche nach der umweltfreundlichsten Lösung um für die Abelló Anlage in Madrid die Luftqualität und Oberflächenhygiene in Laboren & Büros zu gewährleisten, setzte ALK auf eine chemie-freie Option. 1 Induct 5000 & 2 Induct 10000 Einheiten mit RCI Technologie wurden nahtlos in die bestehenden HVAC Systeme integriert.

    Ergebnis: Umgebungs- und Oberflächenbelastung mit Mikroben wurden in der ohnehin schon reinen Umgebung nochmals reduziert, ebenso wie chemikalische Gerüche. Mikroorganische CFUs blieben unter 50 und die permanente Desinfektion reduziert die Umweltbelastung sowie die Wartungs- und Betriebskosten.

  • Bocar Automobilzulieferer, Mexiko

    Bocar Automotive Parts

    Bocar Fahrzeugtechnik wollte Erreger- & Verschmutzungsbelastung reduzieren.

    Ergebnis: Mikrobiologische Tests sollten in einem vorbestimmten Bereich die Reduzierung mittels der Activtek AP3000 Reinigungseinheit überprüfen. Innerhalb

Activtek Produkte für Industrie & Wirtschaft

Ductstation 20
Ductstation-20

Eigenständig, portabel, multitechnologisch, Einzelraumsystem, Anschließbar an normale 220 Volt Steckdosen, Verfügbar in unterschiedlichen Größen und Leistungsstufen

Eagle 5000
eagle5000

Eigenständig, portabel, multitechnologisch, Luftbearbeitungssystem, Anschließbar an normale 220 Volt Steckdose, DC Ioneninjektor mit verstellbarem –tive zu +tive Verhältnis

Blaster
BlasterV2-3Q_=

Eigenständiger, portabler, leichtgewichtiger Ozongenerator, Anpassbare Ozonkontrolle, gebürstetes Aluminiumgehäuse mit Tragegriff, Niedrige Wartung, 120 Minuten Timer .

Data Center
  • Case Studies
  • Test Results
  • Press Center
  • Product Specifications